AD_ACNE_WORRIED-WOMAN-LOOKING-IN-MIRROR_LARGE_2021
Zusammenfassung des Problems

Pflege für zu Akne neigende Haut

Pickel, Glanz, Mitesser: Das kann schlechte Erinnerungen wecken (oder schwierige Morgen...). 
Akne ist ein typisches Merkmal der Pubertät und es ist schwer, ihr zu entkommen. Obwohl dieses Problem im Laufe der Jahre verschwindet, ist es nicht ungewöhnlich, dass es bis ins Erwachsenenalter bestehen bleibt, insbesondere bei Frauen. Wenn Sie betroffen sind, machen Sie sich keine Sorgen, es muss nicht so sein: Wir haben Lösungen!

Hilfe für zu Akne neigende Haut

Aknepflege: Wie beruhigt man gereizte Haut?

Aknepflege: Wie beruhigt man gereizte Haut?

Einige Aknebehandlungen, insbesondere verschriebene Behandlungen, sind sehr schädlich für die Haut. Das ist der Preis, den man dafür zahlen muss, um sie loszuwerden, aber das bedeutet nicht, dass man seine geschwächte Haut nicht pflegen sollte. Hier sind einige Tipps zur Beruhigung der durch Behandlungen gereizten Haut.

 

Pflege von Akne und gereizter Haut
Akneanfällige Haut: die richtige Routine

Akneanfällige Haut: die richtige Routine

Um aknebedingte Hautunreinheiten zu bekämpfen, müssen Sie die richtige Hautpflegestrategie anwenden (und sich daran halten!). Von tadelloser Hauthygiene über die Auswahl gezielter Produkte bis hin zu den wenigen, die man vermeiden sollte: Entdecken Sie das Anti-Akne-Protokoll unserer Experten für eine gesündere (und schönere) Haut. 

Akne-Routine
Akne bei Erwachsenen: Wie kann man besser damit umgehen?

Akne bei Erwachsenen: Wie kann man besser damit umgehen?

Diese Pathologie, die oft als jugendspezifisch angesehen wird, betrifft auch erwachsene Frauen, denen die Rückkehr oder das Auftreten dieser Unvollkommenheiten schwer zu schaffen macht. Sie wissen, dass Sie nicht allein sind und dass es Möglichkeiten gibt, sich trotz Akne besser zu fühlen. 

Akne bei Erwachsenen